Hörsysteme und Cochlea-Implantate

Für die Therapie von Hörstörungen gibt es mehrere Möglichkeiten, abhängig von der Ursache und der Ausprägung der jeweiligen Störung. Alle verfügbaren Systeme werden von der HNO-Klinik und dem DHZ angeboten:

  • Konventionelle Hörgeräte
  • Cochlea-Implantate
  • Operative Hörhilfen und Mittelohrimplantate:
    o Teilimplantierbare Hörsysteme
    o Voll implantierbare Hörsysteme
  • Zentral-auditorische Implantate ABI und AMI
  • Hörhilfen der Zukunft (Gentherapie, Stammzellen etc.)